Wuxi Guanya Refrigeration Technology co., ltd
products
Kontakt
Tel: + 86 510 82303782
E-Mail: sales@cnzlj.com
Hinzufügen: No.10, Straße Zhenfa No.1, Shuofang-Straße, neuer Bezirk, Wuxi, Jiangsu, China
code chat

Wasser / Luftgekühlter Kühler

Wassergekühlte / luftgekühlte Kaltwassersätze, die Raumtemperatur des Wassers durch den Wasserkühler Kältekompressor auf eine bestimmte Temperatur, um die Kühlung der Form oder Maschine zu stärken, als eine eigenständige Kühlvorrichtung für den eingebauten Lüfter gibt es drei Hauptsystem: automatische Steuerung des Kältemittelkreislaufs, Wasserkreislauf, Elektrogeräte.

Die Rolle von Kältemittel in luftgekühlten Chiller

Wenn das luftgekühlte Kühlaggregat läuft, ist es untrennbar mit dem Kältemittel verbunden. Im luftgekühlten Chiller-Zirkulationssystem fließt weiterhin Kältemittel, und sein Zustand ändert sich ständig. Daher ist der Status des Kältemittels in jeder Position des Kühlkreislaufsystems der luftgekühlten Kältemaschine unterschiedlich. Welche Rolle spielt dabei das Kältemittel im luftgekühlten Chiller? Lassen Sie Guanya Refrigeration es jedem erklären:

1. Kältemittelwechsel im luftgekühlten Kältemaschinenkälteverdichter
Das Kältemittel ist ein Einlass, indem es von dem Ende des Verdampfers des luftgekühlten Kühlers in den Kompressor eintritt, und vervollständigt den Prozess des Komprimierens des Kältemitteldampfes in überhitzten Dampf in dem Kältemittelkompressor, und der Druck steigt auch von dem Verdampfungsdruck zu dem Kondensationsdruck. Da der Kompressionsprozess des Kompressors in einem Augenblick abgeschlossen ist, wird der Kältemitteldampf zu dieser Zeit keine Wärme mit der Außenwelt austauschen. Wir nennen es den adiabatischen Kompressionsprozess.

2. Kältemittelwechsel im Kondensator der luftgekühlten Kältemaschine
Nachdem der überhitzte Dampf in den Kondensator des luftgekühlten Kühlers gelangt ist, ändert sich die Druckbedingung nicht, so dass ein Teil der Wärme zuerst abgegeben wird, so dass der überhitzte Dampf des Kühlmittels zur Sättigung abgekühlt wird Dampf. Da es zu dieser Zeit noch unter isothermen Bedingungen ist, wird der gesättigte Dampf weiterhin Wärme abgeben und kondensieren und weiterhin gesättigte Flüssigkeit produzieren. Je länger die Kondensationszeit ist, desto gesättigter ist die Flüssigkeit, und der gesättigte Dampf wird reduziert. Das Endergebnis ist, dass der Kältemitteldampf vollständig zu einer gesättigten Flüssigkeit kondensiert wird.
  • TEL:+ 86 510 82303782
  • FAX:+ 86 510 88587187
  • EMAIL:sales@cnzlj.com
  • ADDRESS:No.10, Straße Zhenfa No.1, Shuofang-Straße, neuer Bezirk, Wuxi, Jiangsu, China