Durchsuchen Sie die ganze Station

Wartung und Instandhaltung des Batteriepack-Testtemperatursimulationskühlers

Branchen-News News 290


Der Batteriepack-Test-Temperatursimulationskühler wird in Unternehmen immer häufiger eingesetzt, aber auch die anschließende Wartung und Instandhaltung wird immer wichtiger. Hier finden Sie eine kurze Einführung in einige Wartungs- und Wartungsmethoden.

1. Die Temperatur des Batteriepakets, das nicht geöffnet werden muss, wird vor dem Start nicht geschlossen, um das Wassereinlassventil des Kondensators am Kühler zu simulieren, was zu einem Wasserleck führt. Ein Teil des Kühlrücklaufwassers fließt vom Kondensator der nicht startenden Einheit weg, wodurch der Kühlwasserfluss im Kondensator der Betriebseinheit verringert wird, wodurch der Kondensationsdruck ansteigt, der Betriebsstrom der Hauptmaschine zunimmt und die Die Kühlleistung des Geräts nimmt ab. Das Stoppen des Betriebs verschwendet nicht nur Strom, sondern verringert auch die Kühlwirkung und kann leicht zu Schäden an der Ausrüstung führen.

2. Schließen Sie vor der Inbetriebnahme das Wassereinlassventil des Kondensators des Geräts, das nicht betrieben werden muss, um ein Austreten von Wasser zu verhindern. Öffnen Sie die Wassereinlass- und -auslassventile am Kondensator des zu betreibenden Geräts (im Allgemeinen ist das Auslassventil normalerweise geöffnet, das Wassereinlassventil wird je nach Bedarf geöffnet und geschlossen. Der Kondensator und der Verdampfer sind gleich) und schalten Sie das ein entsprechende Kühlwasserpumpe zur Einstellung des Wasserein- und -austrittsdrucks des Kondensators.

3. Wenn der Zeiger des Manometers am Wassereinlass und -auslass des Kondensators zu stark schwankt, bedeutet dies, dass sich Luft im Gerätesystem befindet und die Luft abgesaugt werden muss, um mit dem nächsten Schritt nach dem Manometer fortzufahren zeigt normal an.

4. Es verfügt über eine intelligente Hauptsteuerplatine und die LED-Anzeige ist stabil und langlebig, mit mehreren Einstellungen und Fehleranzeigefunktionen; Es ist mit einem Wasserauslass-Manometer ausgestattet, mit dem sich Druck und Durchfluss bequem beobachten lassen.

Das vorherige: Der nächste:

Verwandte Empfehlungen

Klicken Sie auf Abbrechen, um zu antworten
    Erweitern Sie mehr!