Durchsuchen Sie die ganze Station

Hoch- und Niedertemperatur-Thermostat für Reaktoren in der pharmazeutischen Industrie

Branchen-News News 270

Der Hoch- und Niedertemperaturthermostat ist ein Temperaturregelgerät, das in der pharmazeutischen Industrie verwendet wird, um den Reaktor für verschiedene Zeiträume zu heizen. Es ist einfach und bequem zu bedienen und kann die Geschwindigkeit des Temperaturanstiegs und -abfalls sowie die Genauigkeit der Temperaturverteilung schnell verbessern. Es eignet sich zur Herstellung von Arbeitsbedingungen bei hohen und niedrigen Temperaturen.


1. Bei der Auswahl des Hoch- und Niedertemperaturthermostats des Reaktors ist auf die Größe des Einlasses und Auslasses des Reaktors, die Größe/das Gewicht des Reaktors, das Volumen des Mantels oder der Spule usw. zu achten Parameter der Materialien im Reaktor, wie Dichte/spezifische Wärme/Viskosität usw., die Temperatur, die das Material erreichen muss, die zum Erhitzen auf diese Temperatur erforderliche Zeit, ob es gekühlt oder explosionsgeschützt sein muss usw wählen.

2. Kühl- und Heizfunktion zur Erfüllung unterschiedlicher Temperaturanforderungen bei unterschiedlichen Anforderungen. Mithilfe der kombinierten Kompressortechnologie sind die Kühlkreisläufe unabhängig voneinander, zeitgesteuerter, gestaffelter Start, wodurch Störungen des Stromnetzes reduziert werden, die Kompressorleistung stabil ist und Strom gespart wird Automatische Temperaturregelung, die einen Dauerbetrieb 24 Stunden am Tag ermöglicht.

3. Kompressorkühlung + Hochdruck-Verbindungsheiztechnologie oder direkte Heizdrahtheizung, Echtzeitsteuerung durch das Steuerungssystem, Erfüllung der Anforderungen für die Verwendung von kaltem oder heißem Wasser, Aufrechterhaltung der Wassertemperatur im eingestellten Zustand, geringe Vibration, Geräuscharm, Wärmeaustauschmaterialien, hohes Energieeffizienzverhältnis.

4. Lange Lebensdauer, das Design von Verdampfer und Kondensator ist sehr vernünftig, die Ölrückführung erfolgt reibungslos und die Lebensdauer und Effizienz des Kompressors bleiben erhalten.

5. Die Hauptkomponenten wie der Kompressor sind mit qualifiziertem Zubehör, vollständig eingebrannter Farbe und Rostschutzbehandlung, Kühl- und Heizleistung sowie einem vollständig intelligenten Temperaturkontrollsystem ausgestattet und das Gerät ist für einen 24-Stunden-Betrieb ohne Unterbrechung ausgelegt.

6. Die Temperaturregelung erreicht den erwarteten Temperaturbereich. Dieser gesamte Prozess führt zu einer bestimmten chemischen Reaktion, die Wärme erzeugt. Dieser Reaktionsprozess kann leicht von der Außenwelt beeinflusst werden. Daher ist die Platzierungsumgebung wichtiger. Es wird empfohlen, für die Platzierung einen belüfteten und kühlen Raum zu wählen.

7. Es kann mit Reaktoren unterschiedlicher Größe zum Kühlen, Heizen und zur Temperaturregelung kombiniert werden. Unterschiedliche Reaktorgrößen bringen unterschiedliche Wärmekapazitäten mit sich, daher ist auch ihre Fähigkeit, Wärme aufzunehmen oder abzugeben, unterschiedlich. Daher müssen Benutzer bei der Auswahl von Modellen genaue Antworten geben. Aufgrund der Größe des Wasserkochers, der Temperaturanforderungen, der Materialien und anderer Arbeitsbedingungen muss der Hersteller das Modell auswählen, um zu vermeiden, dass das Gerät aufgrund der Auswahl großer oder kleiner Modelle die erwarteten Temperaturanforderungen nicht erfüllt.

8. Durch das einzigartige Heizdesign kann die Temperatur schnell auf die für den Produktionsprozess erforderliche Temperatur steigen und fallen. Die verwendete PID-Regelungstechnologie kann die Temperatur gleichmäßig auf einen konstanten Wert erhöhen und senken, und die Präzision der Temperaturregelung ist hoch.

Das vorherige: Der nächste:

Verwandte Empfehlungen

Klicken Sie auf Abbrechen, um zu antworten
    Erweitern Sie mehr!