Durchsuchen Sie die ganze Station

Kühl- und Schrumpf-Montagefroster für Metallteile und gängige Montagemethoden in der Industrie

Branchen-News News 430

Bei der Kaltschrumpfproduktion von Kupferhülsen, Lagern usw. werden schnellgefrierende Kryoboxen häufig in der mechanischen Montage eingesetzt.

Die Methode zur Montage mit variabler Temperatur des Kupferhülsen-Kühlschrumpfschranks besteht darin, das Loch zu erhitzen oder die Welle zu kühlen. Wenn der Durchmesser größer oder das Übermaß größer ist, werden die Teile beschädigt, wenn sie bei normaler Temperatur zusammengebaut werden. In diesem Fall sollte für den Zusammenbau die Methode des Erhitzens und Einschließens der Teile oder des Abkühlens der enthaltenen Teile verwendet werden, damit die Interferenzmenge in kurzer Zeit verringert oder ein Spalt gebildet werden kann, um den Zusammenbau der Teile zu erleichtern. Wenn das Teil auf normale Temperatur zurückkehrt, wird das vorgesehene Übermaß erzeugt und sein Anzugsgrad ist höher als beim Einpressen bei normaler Temperatur. In der Praxis wird zur Montage von Teilen häufig Erhitzen eingesetzt. Zu den Heizmethoden gehören Wasser, Öl, Strom, Autogen und Dampf.

Normaltemperatur-Montagemethode Bei der Normaltemperatur-Montagemethode wird äußere Kraft eingesetzt, um die enthaltenen Teile bei normaler Temperatur in die enthaltenen Teile zu montieren. Je nach Größe des Eingriffs kommt zeitnah eine Handhämmermethode oder eine Einpressmethode zum Einsatz.

Unabhängig davon, welche Montagemethode verwendet wird, müssen die folgenden Prozesse an den Montageteilen durchgeführt werden.

Vor dem Zusammenbau sollte die Oberfläche der miteinander zusammenwirkenden Teile auf Grate, Dellen, Grübchen und andere Mängel überprüft werden. Wenn die oben genannten Mängel festgestellt werden, sollten diese ordnungsgemäß behoben werden. Diese Mängel können bei der Verarbeitung verbleiben oder durch Kollisionen während des Transports verursacht werden.


Was sind also die gängigen Montagemethoden?

(1) Einpressen per Presse Diese Methode ist einfach zu bedienen und weist eine hohe Effizienz auf, die Einbauposition der Presse muss jedoch festgelegt werden, sie ist für den Einsatz am Fließband geeignet, die Strukturteile können automatisch in die Einbauposition gelangen und ausgerichtet sein, und jede Presse Es gibt eine ganz bestimmte Arbeitsteilung. Unser Unternehmen verfügt über viele Produktmodelle und viele Arten von Wellenhülsen. Bei vielen Strukturteilen wird die As-Built-Methode verwendet, und die Einpressmethode ist nicht anwendbar.

(2) Hämmer- und Pressverfahren Dieses Verfahren ist flexibel und anpassungsfähig. Die Verwendung eines Stempels beim Hämmern kann die Größe sicherstellen, diese Methode ist jedoch arbeitsintensiv, die Montageführung wird nicht kontrolliert und die Wellenhülse wird verschrottet, wenn sie schief ist.

(3) Die Passung zwischen der Hülse und dem Loch der Heißlademethode ist eine Übergangspassung, und je nach Temperaturunterschiedsanforderungen werden unterschiedliche Medien zum Erhitzen verwendet, aber es ist schwierig, sie für großformatige Strukturteile einer Konstruktion anzuwenden Maschinen.

(4) Kaltinstallationsmethode für Kupferhülsenkühlung, Schrumpfmontageschrank, Kaltinstallation. Bei dieser Methode wird die Hülse gefriert und kann nach dem Schrumpfen leicht in das Loch der Strukturkomponente eingeführt werden. Die erforderliche Passform kann erreicht werden, nachdem die Temperatur auf Raumtemperatur wiederhergestellt ist. Diese Methode ist einfach zu implementieren und der Schrumpfschrank mit Kupfermantelkühlung ist die Methode der Wahl.

Das vorherige: Der nächste:

Verwandte Empfehlungen

Klicken Sie auf Abbrechen, um zu antworten
    Erweitern Sie mehr!