Durchsuchen Sie die ganze Station

Kühlwasserzirkulator für BMS-Tests von flüssigkeitsgekühlten Batteriepacks

Branchen-News News 210

Mit zunehmender Wettertemperatur erreicht auch der Einsatz von flüssigkeitsgekühlten Batteriepack-BMS-Testkühlwasserzirkulatoren allmählich seinen Höhepunkt. Flüssigkeitsgekühlte Batteriepack-BMS-Testkühlwasserzirkulatoren haben eine Nennleistung von mehreren Kilowatt bis zu mehreren Kilowatt. Die heutige Produktionstechnologie entwickelt sich rasant weiter und ist hinsichtlich Bedienbarkeit und Stabilität besser gewährleistet. Das Problem vieler Unternehmen ist jedoch der steigende Energieverbrauch. Was ist der Grund für den flüssigkeitsgekühlten Batteriepack BMS Test Kühlwasserzirkulator? Wie sieht es mit dem Energieverbrauch aus? Unternehmen müssen rechtzeitig Inspektionen an der Ausrüstung durchführen, bevor sie einen langfristig stabilen Betrieb der Ausrüstung aufrechterhalten können. Der folgende Redakteur und alle analysieren die Gründe.

Wenn das Gerät defekt ist und die Kühlleistung des BMS-Testkühlwasserzirkulators mit flüssigkeitsgekühltem Batteriepack weiter nachlässt, sollte das Unternehmen bei der Verwendung vorsichtig sein. Wenn das Unternehmen beim Betrieb der Geräte das Vorhandensein verschiedener häufiger Fehler ignoriert, wird der Betrieb der Geräte direkt beeinträchtigt, auch wenn die Geräte eine Zeit lang normal verwendet werden können. Wenn ein Unternehmen ein flüssigkeitsgekühltes Batteriepack-BMS verwendet, um den Kühlwasserzirkulator auf steigenden Energieverbrauch zu testen, bedeutet dies, dass der Geräteausfall sehr schwerwiegend ist und rechtzeitig behoben werden muss, da er sonst die normale Nutzung gefährdet Je stärker das Bewusstsein für den Geräteschutz ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit eines Geräteausfalls, um einen niedrigen Energieverbrauch für den Betrieb des flüssigkeitsgekühlten Batteriepakets BMS zu erzielen Kühlwasserzirkulation testen.

Wenn das Gerät über einen längeren Zeitraum betrieben wird und während des Betriebs des flüssigkeitsgekühlten Batteriepakets BMS den Kühlwasserumwälzkreislauf testet, sollte das Unternehmen auch ausreichend Ruhezeit für das Gerät bereitstellen, und das Unternehmen kann die flüssigkeitsgekühlte Maschine rational formulieren Batteriepack-BMS-Testbetrieb des Kühlwasserzirkulators Planen Sie oder verwenden Sie mehrere flüssigkeitsgekühlte Batteriepacks, um den Kühlwasserzirkulator zu testen und verschiedene Geräte abwechselnd zu betreiben, was grundsätzlich mehr als die Hälfte der Kosten reduzieren und einen steigenden Energieverbrauch vermeiden kann. Es gab ein Problem.

Wenn ein Unternehmen ein flüssigkeitsgekühltes Batteriepack-BMS zum Testen eines Kühlwasserzirkulators verwendet und viele ungeeignete Faktoren in der Umgebung vorhanden sind, steigt der Energieverbrauch weiter an. Als Unternehmen besteht der Hauptzweck der Verwendung des flüssigkeitsgekühlten Batteriepakets BMS zum Testen des Kühlwasserzirkulators darin, eine schnelle Kühlung des Testraums zu erreichen. Wenn der vom Gerät ausgewählte Umgebungsort schlecht ist, wird die Funktionsfähigkeit des Geräts direkt beeinträchtigt.

LNEYA flüssigkeitsgekühlter Batteriepack BMS-Testkühlwasserzirkulator KRY-Serie Temperaturregelbereich -40 ℃ ~ 100 ℃, das Gerät kann eine Mehrkanal-Temperatur- und Durchflussregelung sein, ein Gerät kann einen Mehrkanalausgang erzielen, jeder Kanal kann unterschiedliche Durchflüsse steuern ohne sich gegenseitig zu stören. Vollständig geschlossener Rohrentwurf, hocheffizienter Plattenwärmetauscher, der zum Anheben der Temperatur und zur konstanten Temperaturkontrolle beim Testen neuer Energiebatterien und -motoren verwendet wird und sich besonders für die Kontrolle der Wärmeableitung und Wärmeabgabe während des Tests eignet.



Das vorherige: Der nächste:

Verwandte Empfehlungen

Klicken Sie auf Abbrechen, um zu antworten
    Erweitern Sie mehr!