Durchsuchen Sie die ganze Station

Einführung in die Qualität und Konfiguration industrieller Kälte- und Wärme-Umwälzthermostate

Branchen-News News 320

Mit der Entwicklung und dem Fortschritt der Gesellschaft werden industrielle Kühl- und Wärmeumwälzpumpen in der Industrie immer häufiger eingesetzt und das technologische Niveau wird immer komplexer. Worauf sollten Nutzer also nach dem Kauf dieses Geräts achten?


1. Um Strom zu verbrauchen, unterbrechen viele Unternehmen nach dem Experiment den Strom. Nach Angaben des technischen Personals erklärten wir, dass der Innentank altern kann, wenn der industrielle Kühl- und Heizungsumwälzkreislauf im Winter ausgeschaltet wird, was zu einer Leistungsminderung der Anlage führt. Lebensdauer.

2. Wenn während des normalen Gebrauchs die Temperatur in der Box auf einen bestimmten eingestellten Wert sinkt, unterbricht der Thermostat den Strom von selbst. Zu diesem Zeitpunkt ist der Druck des Kältemittels bereits sehr niedrig und der Kompressor im Vergleich zur Belastung des Motors relativ klein. , Der Motor lässt sich leicht normal starten. Wenn die Stromversorgung zwangsweise unterbrochen werden muss, wird die Stromversorgung sofort eingeschaltet, wenn die Kühlung einen relativ hohen Druck hat. Obwohl die hohe Spannung zu einer Überlastung des Motors führt, kann es aufgrund des zu hohen Stroms leicht zu Verbrennungen des Motors kommen. Daher können industrielle Kälte- und Wärmeumwälzthermostate nicht nach Belieben abgeschaltet werden.

3. Der ausgeschaltete Industrie-Kühl- und Heizungszirkulator kann nicht nach Belieben eingeschaltet werden. Insbesondere bei neu gekauften Geräten muss er ein bis zwei Stunden lang aufgestellt werden, bevor er eingeschaltet werden kann.

4. Zwischen dem Innentank und der Außenhülle besteht ein gewisser Abstand. Das elektrische Heizrohr wird verwendet, um Wärme bereitzustellen, um die Wärme auf das wärmeleitende Ölmedium zu übertragen. Anschließend wird die Wärme über das wärmeleitende Ölbad und das damit in Kontakt stehende Materialmedium auf den Innentank des Reaktors übertragen Der Innentank verläuft durch die Stahlplatte. Durch die Wärme wird die Temperatur erhöht und langsam die für die Reaktion des Materials erforderliche Temperatur erreicht.

5. Die elektrische Heizröhre hat im Allgemeinen eine Spannung von 220 V/380 V, und die 220 V-Elektroheizröhre muss zu dritt in einer Gruppe sein und über drei Zoll miteinander verbunden sein, um drei Stromversorgungsanforderungen zu erfüllen (in der allgemeinen industriellen Produktion wird keine direkte einphasige Verkabelung verwendet). In einer Gruppe können Sie entsprechend der Gesamtzahl der benötigten Elektroheizungsrohre mehrere Gruppen bilden.

Es gibt gewisse Unterschiede in der Qualität und Konfiguration industrieller Kälte- und Wärmeumwälzthermostate verschiedener Hersteller. Benutzer können sie entsprechend der von ihnen gekauften Reaktionskessel-Heiz- und Temperaturkontrollmaschine beurteilen und verwenden.

Das vorherige: Der nächste:

Verwandte Empfehlungen

Erweitern Sie mehr!